Vom Schutzraum zur Bildungs-, Kultur- und Gedenkstätte

Der Flandernbunker

Aktuell


Termine

„Schweigepflicht“ - Verfolger und Verfolgte

Online-Veranstaltung - Die Ausstellung „War mein Opa Nazi?“ im Kieler Flandernbunker zieht beständig weitere Kreise. Nun hat sich das Kieler Musikerpaar Kirsten Freienstein und Jens Nielsen mit seiner Familiengeschichte bezüglich jener Zeit befasst. Was aber als Familienforschung begann, endete in einer sehr emotionalen Auseinandersetzung mit dem Thema Nationalsozialismus in der gegenwärtigen Lebenspartnerschaft ...

Online-Veranstaltungen am 5. und 8. Mai im Flandernbunker

Dieses Jahr wird in Schleswig-Holstein erstmalig der 8. Mai als offizieller Gedenktag begangen. Dafür hatten sich Vertreter*innen der Gedenkstätten und Erinnerungsorte in Schleswig-Holstein, weiterer Organisationen und zahlreiche Politiker*innen im Lande eingesetzt. Daher wird es rund um den 8. Mai zahlreiche Sonderveranstaltungen im Lande geben. Der Verein Mahnmal Kilian ist an zwei Veranstaltungen beteiligt: Am 5. Mai veranstaltet er einen Vortrag zum Thema Kriegsende, am 8. Mai ...

„Gespräch der Großväter“

Der Zoomlink zu der Veranstaltung: https://us02web.zoom.us

In der Ausstellung „War mein Opa Nazi“ gibt es zwei Bereiche mit Hörstationen. An der ersten Hörstation kann man der Großmutter von Daniel Penschuck zuhören, wie sie aus ihrer Kindheit erzählt. Wie das war, als die Eltern den großen Sessel bekamen, der in der Ausstellung zu sehen ist und ...


Projekte

Wir danken unseren Sponsoren und Förderern